Los gehts! – 100.000 € in 6 Jahren

Jeder von uns hat ein oder mehrere kleine oder größere Depots, die er sich über die Zeit erspart hat. Wir sind große Fans von ETF`s als Sparpläne für die Altersvorsorge und für eine diversifizierte breite Streuung. Genauso sind wir als Arbeitnehmer bei großen DAX Unternehmen aber auch Fans von gezielten Investitionen in Einzelaktien. Um euch ein wenig an unseren Aktien und ETF Investitionen teilhaben zu lassen, haben wir uns dazu entschlossen eines unserer Depots öffentlich zu machen mit ein paar kleinen Regeln und Zielen von uns.

Regeln:
– Das Depot wurde im September 2019 eröffnet und insgesamt haben wir 10.000 € Kapital als Startwert eingezahlt
– Ab Januar 2020 zahlen wir monatlich 1.000 € auf das Depot ein um damit Einzelaktien von qualitativ hochwertigen Unternehmen zu erwerben
– Wir versuchen ein gutes Verhältnis von Dividendenwerten und Wachstumswerten zu erreichen

Ziel:
Bei einer zu erwartenden Rendite von 7% soll sich das öffentliche Depot innerhalb von 6 Jahren auf einen Wert von knapp über 100.000 € entwickeln. Damit ist dies ein kleiner Baustein in Richtung finanzieller Freiheit als Arbeitnehmer und wir glauben fest daran, dass dies ein Großteil von euch Lesern auch schaffen kann. Daher macht gerne mit bei der “Challenge” bis Januar 2026 – 100.000 € in diesem Depot zu erhalten.

Berechnet mit: https://www.zinsen-berechnen.de/sparrechner.php

Der Start des öffentlichen Depots!

Das Startkapital im haben wir in den Monaten September und Oktober des Jahres 2019 in die folgenden Werte investiert:
– Johnson & Johnson
– Royal Dutch Shell
– Fuchs Petrolub
– Sixt
– Cisco Systems
Von jedem dieser Unternehmen sind wir hochgradig überzeugt und in diesem Falle sind sogar alle Unternehmen Dividenden-Zahler oder sogar Dividenden-Aristokraten. Oder wie Christian Röhl von echtgeld.tv wohl sagen würde “Dividendenadel” 👑.

Der Broker unserer Wahl für das nächste Kapitel in Richtung der finanziellen Freiheit ist Trade Republic. Hier profitieren wir von sehr günstigen Kauf- und Verkaufsgebühren und falls ETF´s bei diesem Depot zum Einsatz kommen, sind auch diese sehr günstig im Unterhalt und sogar kostenfrei im Erwerb.

Wie geht es weiter?

Monat für Monat werden wir 1.000 € in diesem öffentlichen Depot für unsere finanzielle Freiheit investieren und dies mit euch teilen. Die Grundlage dafür bildet unsere Watchlist in der wir die Unternehmen auflisten, die wir aktuell interessant finden. Zudem werden wir nach und nach in Blog Artikeln darüber schreiben, warum wir gerade in diese Unternehmen investieren wollen.

Neben unserem öffentlichen Depot haben wir auch noch private, die wir vorerst nicht Online präsentieren. In unseren privaten Depots halten wir andere Werte, die aber grundsätzlich auch immer qualitativ hochwertige Unternehmen sind wie eine 3M, SAP, Apple oder Alphabet. Wenn dieses Format anklang bei euch findet, werden wir nach und nach nicht nur das Arbeitnehmer Depot aktualisieren, sondern auch mehr zu unseren anderen schreiben. Zusätzlich planen wir auch noch etwas über unsere Investitionen im Bereich von Immobilien zu schreiben, aber alles zu seiner Zeit!

Erstmal freuen wir uns, dass du mit dabei bist! Wenn du immer up to date mit dem Arbeitnehmer Aktien Depot und den anderen Investitionen sein möchtest, freuen wir uns auch, wenn du den Newsletter abonnierst. Der Newsletter ist komplett kostenfrei und wir schreiben wir wirklich nur, wenn es etwas neues von uns gibt. 📰
Als kleinen Motivationsbooster werden wir ab dem Januar 2020 jeden Monat ein Finanzbuch bis zum Wert von 25 € von Amazon unter den aktuellen Newsletterabonnenten verlosen. Im monatlichen Depotupdate werden wir dann immer aufklären wer das Buch gewonnen hat und wofür sich der oder die jenige entschieden hat. 📚 Das Anmeldeformular findest du im Footer dieser Webseite, sowie in der Navigationsleiste rechts im Blogbereich.